Archiv für Juli 2008

Decrypt

Endlich ist es soweit, die erste Ausgabe von „Decrypt“ der neuen Jugendantifazeitschrift für NRW ist erschienen!
Einige von euch werden sich sicher fragen, welchen Sinn so ein Projekt macht, schließlich verlieren gedruckte Zeitschriften in Zeiten des Internet an Bedeutung und mit der „Lotta“ gibt es schon eine Antifazeitung für die Region. Wir sind aber zum Einen der Meinung, dass Beiträge im Netz einfach zu schnelllebig sind und zu leicht unter gehen, zum Anderen verfolgen wir ein anderes Konzept als die „Lotta“.
(mehr…)

not in our name!

Wir unterstützen die Initiative ,,not in our name!“, welche in Zusammenarbeit mit der Ortsgruppe Bochum der Roten Hilfe, auf der Bundesdelegierten Konferenz einen Antrag stellt, die Förderung des Initiativ e.V. , durch die Rote Hilfe, einzustellen.

Sommer

Auch die aktivste Gruppe braucht mal eine Pause, die [ELA] macht Sommerferien!
In den nächsten Tagen wird es hier also keine Neuigkeiten geben und auch Mails werden wir nur sporadisch beantworten. Live gibts uns das nächste Mal beim Antifacamp in Mülheim zu sehen, bis dahin entspannte Tage.

[ELA]

Antifacamp 2008

Auch in diesem Jahr findet vom 06.-10. August das Antifaschistische Jugendcamp statt, diesmal nicht in Oberhausen, sondern im AZ Mülheim. Antifaschismus heißt für uns nicht nur, gegen Nazis zu sein, sondern auch, die herrschenden Verhältnisse, die aus sich heraus immer wieder faschistische Tendenzen hervorbringen, radikal zu kritisieren. Die Weltrevolution scheint erst mal nicht auf der Tagesordnung zu stehen, obwohl eine befreite Gesellschaft dringend notwendig wäre, um allen Menschen eine menschenwürdige Existenz zu ermöglichen.
Trotzdem – oder gerade deswegen! – möchten wir auf dem Camp zusammen mit allen Interessierten über die Kritik von Kapitalismus, Herrschaftsverhältnissen und reaktionären Ideologien diskutieren. Basics zur antifaschistischen Praxis ergänzen das Programm.

Für vegane Vollpension, Schlafplätze und ein kulturelles Rahmenprogramm im AZ ist gesorgt. Ihr braucht euch also nur noch den Termin merken, rechtzeitig Schlafsack und Isomatte einpacken und vorbeikommen.

Antifa-Jugendcamp
6.-10.August 08
AZ Mülheim

mehr Infos: www.antifacamp.de