Aktuelle PM zum V-Mann bei der SAF

Pressemitteilung: Hochsauerländer Nazianführer war V-Mann – Enge Verbindungen nach Lüdenscheid!

Wie nach Recherchen des Magazins Spiegel bekannt wurde, war Andre Zimmermann der Anführer der neonazistischen Kameradschaft „Sauerländer Aktionsfront“ (SAF), ein V-Mann des Verfassungsschutz. Zimmermann starb am 22. November 1997 bei einem Autounfall gemeinsam mit dem Lüdenscheider Neonazi Harald Theodor Mehr und einem weiteren Mitglied der SAF.

Wie der Spiegel berichtet wurde Zimmermann vom Verfassungsschutz gewarnt, als die Bundesanwaltschaft ein Verfahren wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung gegen seine Organisation anstrebte. Julia Stern, Sprecherin der Emanzipatorischen Lüdenscheider AntifaschistInnen [ELA] hierzu: „Die SAF war eine militante Nazi-Gruppe, in ihrem Umfeld wurden regelmäßig Waffen gefunden und ihre Mitglieder waren an dutzenden brutalen Übergriffen beteiligt.“ Und weiter: „Der jetzt aufgedeckte Fall zeigt einmal mehr deutlich, dass der Verfassungsschutz auch in Nordrhein-Westfalen eine ausgesprochene Nähe zur militanten Rechten hat.“

Die Aufdeckung des V-Manns wirft für Lüdenscheider Antifaschisten auch ganz aktuelle Fragen auf: Was wusste beispielsweise das Stadtratsmitglied Stephan Haase von der Tätigkeit seines damaligen Kameraden? Fielen die Strafen im Prozess gegen den Donner-Versand, der von Haase mitbetrieben wurde, im Oktober 1997 wegen einer möglichen Nähe zum Verfassungsschutz so gering aus? „Es wäre spannend Herrn Haase diese und weitere Fragen zu stellen, es wird ihm sicher nicht verborgen geblieben sein, dass sein Kamerad Zimmermann auf der Gehaltsliste des Verfassungsschutzes stand.“, so Julia Stern, Sprecherin der [ELA].

Die neuen Erkenntnisse werfen in jedem Fall neue Fragen auf. Außerdem zeigen Sie deutlich das Verbindungen zwischen Geheimdiensten und Neonazis keine Einzelfälle sind und das so etwas auch im beschaulichen Sauerland an der Tagesordnung zu sein scheint.
Auch der nordrhein-westfälische Verfassungsschutz sollte sich langsam von Parlamentariern unangenehme Fragen stellen lassen müssen.

Hier noch einige Hintergrundinformationen zu der aktuellen PM:

Aktueller Bericht zur V-Mann Tätigkeit von Zimmermann: http://nrwrex.wordpress.com/2012/11/19/hsk-fuhrer-der-sauerlander-aktionsfront-war-v-mann/

Ein Artikel zum Prozess gegen den Donnerversand:
http://jungle-world.com/artikel/1997/40/38531.html

Informationen zur SAF:
http://de.wikipedia.org/wiki/Sauerl%C3%A4nder_Aktionsfront

Eine Broschüre zu Neonazismus im Siegerland:
http://afasiegen.blogsport.de/images/rechtsextremismusimsiegerland.pdf